Kontakt

Kontakt zu Ihrer Schriftdolmetscherin

mitSCHRIFT Sandra Kanschat
Pingelshagener Straße 34
19069 Groß Trebbow

E-Mail: info@mitschrift.biz
Telefon: (+49) 0385 – 4862777
Handynummer: (+49) 0174 – 5850297
Internet: https://www.mitschrift.biz

Information: Computerstenografin, Simultanschriftdolmetscherin für Hamburg, Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen
Wir sind deutschlandweit und in deutschsprachigen Ländern, wie der Schweiz und Österreich für Sie im Einsatz.

Impressum

Impressum mitSCHRIFT Sandra Kanschat

Angaben gemäß § 5 TMG:

Sandra Kanschat
Schriftdolmetscherin / Computerstenografin
Pingelshagener Str. 34
19069 Groß Trebbow

Kontakt:

Telefon: 0385-4862777
E-Mail: webmaster@mitschrift.biz

Umsatzsteuer-ID:

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27 a Umsatzsteuergesetz:
DE261396284

Quelle: https://www.e-recht24.de

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen.

Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar.

Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Datenschutzerklärung

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA.

Google Analytics verwendet so genannte „Cookies“. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

Browser Plugin

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Widerspruch gegen Datenerfassung

Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren

IP-Anonymisierung

Wir nutzen die Funktion „Aktivierung der IP-Anonymisierung“ auf dieser Webseite. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von etracker

Unsere Webseite nutzt den Analysedienst etracker. Anbieter ist die etracker GmbH, Erste Brunnenstraße 1, 20459 Hamburg Germany. Aus den Daten können unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Dazu können Cookies eingesetzt werden. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher Ihres Internet-Browsers gespeichert werden. Die Cookies ermöglichen es, Ihren Browser wieder zu erkennen. Die mit den etracker-Technologien erhobenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht genutzt, Besucher unserer Website persönlich zu identifizieren und werden nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt.

Der Datenerhebung und -speicherung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Um einer Datenerhebung und -speicherung Ihrer Besucherdaten für die Zukunft zu widersprechen, können Sie unter nachfolgendem Link ein Opt-Out-Cookie von etracker beziehen, dieser bewirkt, dass zukünftig keine Besucherdaten Ihres Browsers bei etracker erhoben und gespeichert werden: http://www.etracker.de/privacy?et=V23Jbb

Dadurch wird ein Opt-Out-Cookie mit dem Namen „cntcookie“ von etracker gesetzt. Bitte löschen Sie diesen Cookie nicht, solange Sie Ihren Widerspruch aufrecht erhalten möchten. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzbestimmungen von etracker: http://www.etracker.com/de/datenschutz.html

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, Anbieter Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA, integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem „Like-Button“ („Gefällt mir“) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook „Like-Button“ anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php.

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von LinkedIn

Unsere Website nutzt Funktionen des Netzwerks LinkedIn. Anbieter ist die LinkedIn Corporation, 2029 Stierlin Court, Mountain View, CA 94043, USA. Bei jedem Abruf einer unserer Seiten, die Funktionen von LinkedIn enthält, wird eine Verbindung zu Servern von LinkedIn aufbaut. LinkedIn wird darüber informiert, dass Sie unsere Internetseiten mit Ihrer IP-Adresse besucht haben. Wenn Sie den „Recommend-Button“ von LinkedIn anklicken und in Ihrem Account bei LinkedIn eingeloggt sind, ist es LinkedIn möglich, Ihren Besuch auf unserer Internetseite Ihnen und Ihrem Benutzerkonto zuzuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch LinkedIn haben.

Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von LinkedIn unter: https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy

Datenschutzerklärung für die Nutzung von XING

Unsere Webseite nutzt Funktionen des Netzwerks XING. Anbieter ist die XING AG, Dammtorstraße 29-32, 20354 Hamburg, Deutschland. Bei jedem Abruf einer unserer Seiten, die Funktionen von XING enthält, wird eine Verbindung zu Servern von XING hergestellt. Eine Speicherung von personenbezogenen Daten erfolgt dabei nach unserer Kenntnis nicht. Insbesondere werden keine IP-Adressen gespeichert oder das Nutzungsverhalten ausgewertet.

Weitere Information zum Datenschutz und dem XING Share-Button finden Sie in der Datenschutzerklärung von XING unter https://www.xing.com/app/share?op=data_protection

mitSCHRIFT Schriftdolmetscher

Stenografietastatur mitSCHRIFT Schriftdolmetschen

Schriftdolmetscherin / mitSCHRIFT

Schriftdolmetscher_innen mit der Computerstenografie schreiben das gesprochene Wort simultan mit.

mitSCHRIFT ist in folgenden Bereichen einsetzbar:

mitSCHRIFT Schriftdolmetscher_innen

Als Schriftdolmetscher_innen und Simultanschriftdolmetscherinnen geben wir hörgeschädigten Menschen die Möglichkeit, barrierefrei am gesellschaftlichen Leben teilzunehmen.

Das kann in unterschiedlichen Situationen sein.

  • Studium
  • Ausbildung
  • Gespräche mit Ärzten
  • Gespräche mit Behörden
  • als Kommunikationshilfe
  • als Arbeitsassistenz

Wir schreiben das gesprochene Wort simultan mit.

Sie können sofort mitlesen.

Unsere Leistungen als Schriftdolmetscher

Schriftdolmetscher Stenografietastatur

Unsere Leistungen als Schriftdolmetscher

Als Schriftdolmetscher übersetzen wir das gesprochene Wort in die geschriebene Sprache.

Wir schreiben wortwörtlich oder inhaltlich zusammengefasst.

Wir schreiben für Sie :

  • Live-Untertitel in Fernsehen und Internet
  • Pressekonferenzen
  • Untertitelung von Theateraufführungen
  • Kommunikationshilfe und Arbeitsassistenten
  • und vieles mehr

Wer übernimmt die Kosten für Schriftdolmetscher?

Häufig werden die Kosten für Schriftdolmetscher von den unterschiedlichsten Kostenträgern übernommen. Das können Ämter, Krankenkassen oder Berufsgenossenschaften sein.

Arbeiten mit Schriftdolmetschern

Arbeiten mit Schriftdolmetschern

Arbeiten mit Schriftdolmetschern

1. Wie die Computerstenografie von Schriftdolmetschern funktioniert

Mit einer Stenografie-Tastatur, einem Laptop und einer Transkriptions-Software sind Computerstenografen/Schriftdolmetscher in der Lage, das gesprochene Wort simultan mitzuschreiben. Die Stenografie ist eine Kurzschrift, mit der drei- bis viermal schneller geschrieben werden kann als mit der traditionellen Langschrift. Die höhere Geschwindigkeit wird durch das Anschlagen von Buchstabenkombinationen und Kürzeln sowie durch viel Übung erreicht.

2. Vorbereitung für Schriftdolmetscher

Um qualitativ hochwertige Arbeit leisten zu können, sind ein paar Vorbereitungen zu treffen: Platzieren Sie bitte Computerstenografen/Schriftdolmetscher so, dass sie möglichst einen freien Blick zu den Rednern haben und die Akustik gut ist. Für längere Einsätze und für Einsätze, bei denen die Mitschrift durch einen Beamer an einer Leinwand mitzulesen ist, ist die Stromversorgung unabdingbar.

Informationen
Je mehr Hintergrundinformationen der Computerstenograf/Schriftdolmetscher hat, desto besser kann er mitschreiben. Computerstenografen/Schriftdolmetscher bereiten sich deshalb intensiv auf ihre Termine vor. Oft fehlen ihnen aber gerade die Informationen, die nur innerhalb einer Gruppe verteilt und nicht öffentlich zugänglich sind. Geben sie deshalb den Computerstenografen/Schriftdolmetschern alle nur denkbaren Informationen an die Hand:

• Redemanuskripte
• Protokolle
• Tagesordnungen
• Glossare
• Richtlinien
• Beschlussvorlagen
• eine Liste mit den Namen sämtlicher (Konferenz-) Teilnehmer
• eine Liste mit häufig verwendeten Namen von Organisationen
• Abkürzungen mit Erläuterung

Es ist immer eine gute Idee, die Schriftdolmetscher vor Konferenz- oder Redebeginn über alle wesentlichen Vorgänge oder Aussagen zu unterrichten. Je besser die Computerstenografen/Schriftdolmetscher wissen, worum es geht, desto besser erreicht die Rede die Empfänger der Mitschrift.

3. Besonderheiten bei Redebeiträgen

Redegeschwindigkeit
Sprechen sie nicht rasend schnell. Trotz der besonderen Technik der Computerstenografen/Schriftdolmetscher kann es gerade bei Rednern, die ihre Rede (nur) ablesen zu schnell werden. In solchen Fällen muss der Computerstenografen/Schriftdolmetscher wenigstens den Sinn der Worte erkennen, um dann sinnwiedergebend zusammenfassen zu können.

Dialekte
Computerstenografen/Schriftdolmetscher sind auch nur Menschen und können daher nicht jeden Dialekt und deren Unterarten lückenlos verstehen.

Mikrophon
Denken sie daran, für Ihre Rede- und Diskussionsbeiträge mit vielen Beteiligten in großen Räumlichkeiten ein Mikrophon zu verwenden, anderenfalls kann der Schriftdolmetscher sie nicht hören. Wenn das Mikrophon zu Beginn eines Beitrags ausgeschaltet war, dann fangen Sie bitte noch einmal von vorne an! Wenn eine kurze Frage ohne Mikrophon gestellt wurde, sollte derjenige, der sie beantwortet, die Frage kurz wiederholen, sonst ist die Antwort für die Empfänger der Mitschrift schwer einzuordnen.

4. Arbeitsbedingungen für Schriftdolmetscher

Schriftdolmetschen ist eine extreme Konzentrationsleistung, die ohne entsprechende Pausen zur Erschöpfung führen kann.

Copyright mitSCHRIFT Sandra Kanschat

AGB’s

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) mitSCHRIFT Schriftdolmetscher / Court Reporter

Allgemeines

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für den gesamten Geschäftsverkehr mit unseren Kunden. Die AGB werden vom Kunden durch die Auftragserteilung an mitSCHRIFT anerkannt und gelten für die gesamte Dauer der Geschäftsverbindung.

Geltungsbereich

Sämtliche Angebote, Leistungen und Lieferungen von mitSCHRIFT erfolgen ausschließlich auf der Grundlage dieser Geschäftsbedingungen. Sie gelten hiermit für alle jetzigen und künftigen Geschäftsbeziehungen, auch wenn diese nicht nochmals ausdrücklich vereinbart werden. Für das jeweilige Vertragsverhältnis gilt ausschließlich deutsches Recht. Bei Auftragserteilung über das Internet kann diese nur erfolgen, wenn der Kunde vor Auftragserteilung sein Einverständnis mit diesen Geschäftsbedingungen erklärt hat. Bei Auftragserteilung auf anderem Wege erhält der Kunde mit dem Dienstleistungsauftrag ein Exemplar dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Vertragsabschluss

Der Kunde erteilt die Aufträge in elektronischer, schriftlicher oder fernmündlicher Form. Ein Auftrag gilt als erteilt, wenn der Auftrag von mitSCHRIFT schriftlich bestätigt worden ist (per E-Mail, Post oder im Büro). Bis zum Zeitpunkt der schriftlichen Bestätigung durch mitSCHRIFT besteht ein Widerrufsrecht seitens des Kunden. Sobald der Auftrag bestätigt wurde, erlischt das Widerrufsrecht.

Angebote/Preise

Die Angebote von mitSCHRIFT sind freibleibend. Die Preise im Bereich mitSCHRIFT sind Nettopreise, verstehen sich also zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer von 19 %. mitSCHRIFT ist berechtigt, bei der Stornierung von Aufträgen durch den Kunden bereits erbrachte Teilleistungen in Rechnung zu stellen.

Stornierung eines Auftrages

Nach erfolgter Auftragsbestätigung gelten für die Stornierung des Auftrages durch den Kunden folgende Stornierungsbedingungen:

bis 3 Wochen vor Beginn des Auftrages: 20% des Auftragswertes
bis 2 Wochen vor Beginn des Auftrages: 40% des Auftragswertes
ab 1 Woche vor Beginn des Auftrages: 80% des Auftragswertes

Weiterhin werden dem Kunden entstandene Kosten, z. B. Stornierungskosten für Bahnticket, in Rechnung gestellt.

Auftragsabwicklung

Der Kunde führt sein Vorhaben in alleiniger Verantwortung durch. mitSCHRIFT übernimmt im Zusammenhang mit der Erbringung der Leistung keine Verantwortung für ein bestimmtes Ergebnis.

Die Texte werden nach neuer deutscher Rechtschreibung gemäß der jeweils aktuellen Ausgabe des Dudens erfasst, sofern nicht ausdrücklich etwas anderes vereinbart wurde.

Lieferung

Die erstellten Texte werden per Post, Fax oder E-Mail versandt oder persönlich im Büro von mitSCHRIFT überreicht. Der Versand bzw. die elektronische Übertragung erfolgt auf Gefahr des Kunden. Für eine fehlerhafte Übertragung der Texte, für Beschädigung oder Verlust haftet mitSCHRIFT nicht. mitSCHRIFT ist um strikte Einhaltung festgesetzter Termine bemüht. Verzögerungen sind jedoch nicht auszuschließen.
Liefer- und Leistungsverzögerungen aufgrund höherer Gewalt – als solche gelten Umstände und Vorkommnisse, die mit der Sorgfalt einer ordnungsgemäßen Betriebsführung nicht verhindert werden können – entbinden mitSCHRIFT für die Zeit der Störung von den Vertragsverpflichtungen. Dies gilt ebenfalls für Verzögerungen, die durch den Kunden verursacht werden (z. B. bei verspäteter Bereitstellung von Unterlagen).
Die Lieferung gilt als erfolgt, wenn die Texte nachweisbar an den Kunden abgeschickt wurden.

Haftung/Beanstandungen

mitSCHRIFT haftet nur bei nachweislichem Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit, insgesamt jedoch nur bis zur Höhe des Rechnungsbetrages. Die Haftung für Mangelfolgeschäden wird ausgeschlossen.
mitSCHRIFT haftet nicht für Schäden oder Verzögerungen, die durch höhere Gewalt oder technische Störungen entstanden sind. Auch wird keine Haftung übernommen für Fehler oder Verzögerungen, die vom Kunden durch falsche, unvollständige oder nicht rechtzeitig zur Verfügung gestellte Unterlagen verursacht werden. Innerhalb von zehn Tagen, nachdem die Unterlagen dem Kunden übergeben bzw. an ihn versandt wurden, kann dieser auf eventuell vorhandene Mängel hinweisen. An den übermittelten Texten darf nichts geändert werden, da sonst der Gewährleistungsanspruch entfällt. Erfolgt innerhalb dieser Frist keine Einwendung, so gilt der Auftrag als genehmigt.
Sind Mängel vorhanden und sind diese nicht völlig unerheblich, so ist der Kunde – nach Gewährung einer angemessenen Nachfrist – zum Rücktritt vom Vertrag berechtigt. mitSCHRIFT verliert entsprechend der Bedeutung des Mangels zur Gesamtdienstleistung die Honoraransprüche.

Vertraulichkeit

mitSCHRIFT sichert absolute Vertraulichkeit zu. Dies bezieht sich sowohl auf die Person des Kunden als auch auf Informationen, die durch den Auftrag bekannt werden. Diese Vertraulichkeitsverpflichtung hat auch über den Zeitraum der Bearbeitung hinaus auf unbestimmte Zeit Bestand.

mitSCHRIFT ist berechtigt, aber nicht verpflichtet, zur Sicherung der Rückübersendung des Textes eine Sicherungskopie zu ziehen und diese bis zum Ablauf eventueller Ansprüche des Kunden gegen mitSCHRIFT aufzubewahren.

Aufgrund der elektronischen Übermittlung von Texten und Daten sowie E-Mail-Kommunikation zwischen dem Kunden und mitSCHRIFT kann ein absoluter Schutz vertraulicher Daten nicht gewährleistet werden. Es ist nie ganz auszuschließen, dass Dritte unbefugt auf elektronischem Weg Zugriff auf die übermittelten Informationen nehmen. mitSCHRIFT übernimmt dafür keine Haftung.

Des Weiteren gilt der Berufsethos der Schriftdolmetscher/Computerstenografen.

Rechnung, Zahlungsbedingungen

mitSCHRIFT berechnet dem Kunden das Honorar unverzüglich nach Fertigstellung des Auftrags. Die Beträge sind sofort und ohne Abzug zu zahlen. Dauerkunden erhalten regelmäßig eine Rechnung. Die Rechnung wird in der Regel auf dem Postweg zugestellt.
Bei umfangreichen Aufträgen oder einer mehrwöchigen Bearbeitungsdauer kann eine Zahlung in Raten und/oder die Anzahlung einer Teilsumme vereinbart werden.
In Verzug befindliche Kunden können von weiteren Dienstleistungen ausgeschlossen werden, auch wenn ein entsprechender Vertrag abgeschlossen wurde.

Schlussbestimmungen

Sofern eine der Bestimmungen durch Aufhebung oder rechtliche Unwirksamkeit ganz oder teilweise unwirksam ist oder wird, bleiben die übrigen Bedingungen gültig.
Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Schwerin. Für die gesamte Rechtsbeziehung zwischen mitSCHRIFT und dem Kunden, auch bei Verträgen mit ausländischen Kunden, gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.